MENU Schliessen

Schweizer Filmpreis

 aktualisiert: 24.04.24

Schweizer Filmpreis

News aus dem Bundesamt für Kultur

Neue Co-Leitung der Sektion Film Am 1. März 2024 haben Nadine Adler Spiegel und Laurent Steiert die Co-Leitung der Sektion Film des BAK übernommen. Sie bringen beide viel Erfahrung und Kompetenz in der Filmförderung und den internationalen Beziehungen mit. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit. Auf einen fruchtbaren und zukunftsweisenden Dialog!Mehr dazu Gewinnerinnen und Gewinner des Schweizer Filmpreises 2024 Am 22. März wurden in Zürich die Gewinnerinnen und Gewinner des Schweizer Filmpreises 2024 verkündet. Die Preisverleihung fand in Anwesenheit von Bundesrätin Elisabeth Baume-Schneider in der Halle 622 statt. Mehr dazu   Meet your Inspiration – Spezialprogramm anlässlich der European Film Awards Als Vermittlerin von Wissen und Vernetzung unterstützt FOCAL den Austausch zwischen aufstrebenden und etablierten Filmschaffenden sowie zwischen verschiedenen Generationen und Kulturen.Anlässlich der European Film Awards Lucerne 2024 bringt FOCAL Schweizer Filmschaffende mit Mitgliedern der Europäischen Filmakademie zusammen, die sie inspirieren.Dieser Austausch, in Form von Mentoraten, bietet aufstrebenden Talenten die Möglichkeit, sich mit bekannten Fachleuten aus ihrem Tätigkeitsgebiet zu treffen und auszutauschen. Geplant sind zwei Begegnungen, eine davon während der Preisverleihung in Luzern am 7. Dezember 2024.Das FOCAL-Programm «Meet your Inspiration» ist Teil des vom Bundesamt für Kultur koordinierten Rahmenprogramms zu den European Film Awards Lucerne 2024. Anmeldeschluss ist der 3. April 2024. Mehr dazu

Interessieren Sie sich für den Schweizer Film?

Abonnieren Sie!

Tarife