MENU FERMER

Encouragements


13.06.2019

Pour-cent culturel Migros: soutien à la postproduction 2019


Auf Antrag der Postproduktionsjury vom Mai 2019 des Migros-Kulturprozent erhielten die nachstehenden Filme Postproduktionsbeiträge zugesprochen:

CHF  20'000.--   Il protagonista (N) – von Jenna Hasse – Dok Mobile – Fribourg

CHF  19'000.--   Newspaper News (N)– von Sophie Laskar – Association papier pérforé – Carouge

CHF  25'000.--   Pushing boundaries (N) – von Lesia Kordonets – Dschoint Ventschr – Zürich

CHF  35'000.--   NOT VITAL – von Pascal Hofmann – Reck Production – Zürich

CHF  25'909.--   ZELIHAS Hütte – von Gabriela Gyr – Filmonauten GmbH – Emmenbrücke

CHF  10'000.--   Amazonen einer Grossstadt – von Thais Odermatt – maximage GmbH – Zürich

CHF  29'000.--   O Fim do mundo – von Basil Da Cunho – Thera Production Sàrl – Lausanne

N = Nachwuchsfilm

Die Richtlinien und Formulare zur Filmförderung des Migros-Kulturprozent finden sich unter www.migros-kulturprozent.ch/filmfoerderung.

 

Daten 2019:          3. Eingabeschluss: 26. 8. 2019           Jurysitzung: 24.9. – 26.9.2019

                                   4. Eingabeschluss: 28. 10. 2019        Jurysitzung: 10.12. – 12.12. 2019

 

    weitere Informationen:

    Nadine Adler

    Migros-Genossenschafts-Bund, Direktion Kultur und Soziales,
    Projektleiterin Film
    Postfach, 8031 Zürich
    Tel. +41 (0) 58 570 29 77


    [email protected] 
    www.migros-kulturprozent.ch